News

Yizumi Germany GmbH expandiert ab Sommer 2020

Bild: Neues Gebäude in Alsdorf bei Aachen.

Im Juni 2020 wird die Yizumi Germany GmbH in neue Räumlichkeiten mit Büro, Technikum und Showroom sowie einer Montagefläche in das Industriegebiet Alsdorf bei Aachen umziehen. Die Anfang 2018 auf dem Campusgelände in Aachen ursprünglich nur mit einem Büro gestartete Firma wird nun kräftig expandieren!

Der Grund liegt einerseits in den innovativen Produkten und Technologien, wie z. B. den Anlagen für das extrusionsbasierte Additivverfahren ‚SpaceA‘ oder den Thixomolding Maschinen für die Fertigung von Magnesium Leichtbauteilen, aber auch den unter dem Motto ‚smart and better‘ entwickelten verbesserten Spritzgießsonderverfahren im Bereich Schaumspritzguss (Foam Pro) und der Kombinationstechnologie ‚Polyurethan plus Spritzgießen‘ (React Pro). Abgerundet wird das Produktportfolio mit Gummi – Spritzgießmaschinen sowie Druckguss Maschinen für Magnesium und Aluminium. Hierfür wird neben den Büros für die Entwickler auch ein Technikum plus Montagebereich benötigt.

Hinzu kommt eine erfreuliche Umsatzentwicklung seit dem Start: Im ersten Jahr lag der Umsatz bei knapp 1 Mio. EUR, im vergangenen Jahr erhöhte sich dieser Wert auf ca. 3,5 Mio. EUR und für das laufende Geschäftsjahr sind trotz Corona Pandemie 10 Mio. EUR geplant.

Stellenangebote